Andrea Di Mario unterrichtet seit 1990 moderne Trompete und Barocktrompete am Konservatorium „G. Briccialdi” in Terni. Seit über 25 Jahren spielt er im Orchester des weltberühmten, kürzlich verstorbenen Film- komponisten Ennio Morricone, der mit Titeln wie „Spiel mir das Lied vom Tod“ den Italo-Western zu Weltruhm verhalf.

Wir konnten den Solotrompeter von Ennio Morricone für einen Workshop und unser Jahreskonzert 2020 gewinnen.

Der Kurs besteht aus 2 Teilen: Beginnen wird er am Donnerstag 01.10.2020 von 19.00 – 22.00 Uhr. Am Freitag 02.10.2020 findet der zweite Teil des Kurses von 14.00 – 17.00 Uhr im Probelokal des Musikverein Fulgenstadt statt.

Am Kurs können bis zu 10 Trompeter / Flügelhornisten teilnehmen. Für 5 weitere Personen gibt es die Möglichkeit als Zuhörer bei dem Kurs dabei zu sein.

Die Teilnahmgebühren belaufen sich für Musiker auf 50€ (nach Ab- zug von 40€ Zuschuss des Blassmusikverbandes) und für Zuhörer auf 30€. Getränke (Wasser und Kaffee) sind während des Kurses inklusive. Ebenso ist eine Eintrittskarte für das Jahreskonzert des Musikvereins Fulgenstadt am Samstag, den 03.10.2020 um 15.00 Uhr im Preis enthalten

Anmeldung beim Dirigenten des MV Fulgenstadt Edwin Bentele ist bis 30.09.2020 möglich. Per Mail an Edwin.bentele@web.de oder Mobil: 0151 61430640

Bei Anmeldung wird die Teilnahmegebühr fällig.

Gefördert durch: